Manuelle Therapie

Arbeit nach internationalem Standard

In unserem Spezialgebiet der Manuellen Therapie arbeiten wir nach internationalen Standards (nach *IFOMPT). Herr Frederik Gerber, als deutschlandweiter Dozent für Manuelle Therapie nach IFAMT (www.ifamt.de), bringt die aktuellen Erkenntnisse in seine tägliche Arbeit ein. Regelmäßige interne Schulungen gewährleisten, dass unser gesamtes Team nach diesen Standards arbeitet.

Die Manuelle Therapie nach internationalem Standard basiert auf folgenden 3 Säulen:

  1. Effektive Techniken an Gelenken und Bindegewebe schaffen Voraussetzungen für eine uneingeschränkte, schmerzfreie Bewegung.
  2. Gezielte funktionelle Übungen (www.funktionelle-uebungen.de), um die erreichte Bewegungsfreiheit langfristig zu erhalten, die Sie einfach zu Hause oder am Arbeitsplatz durchführen können.
  3. Sie werden befähigt, aktive Lösungen, wie zum Beispiel einfache Entspannungsübungen, in den Alltag einzubauen, um ein erneutes Auftreten der Beschwerdesymptomatik vorzubeugen.

Unsere Arbeit in der Manualtherapie basiert auf wissenschaftlicher, sowie klinischer Erfahrung und dem biopsychosozialen Hintergrund jedes einzelnen Patienten.

Unser Angebot

Die Manualtherapeuten in unserer Praxis haben unterschiedliche Zusatzausbildungen absolviert und behandeln Sie in diversen Anwendungsfeldern. Sie haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich unter 0931 / 70 80 55.